Elternbrief vom 23.11.2017

Sehr geehrte Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Schülerinnen und Schüler,
nach den Herbstferien möchte ich Ihnen/Euch folgende wichtige Informationen mitteilen:

  1. Vor den Herbstferien haben wir sehr erfolgreich unsere Schulpartnerschaften mit Lublin,  Welikji-Novgorod und Figeac intensivieren können. Ich danke den Schüler/innen, den Kollegen/innen (Herrn Lepper und Frau Heydenreich (Novgorod), Frau Nicolmann und Herrn Ossiek (Lublin) und Frau Bergmann, Herrn Eltgen mit der FS – Französisch (Figeac)  und den Eltern, die sich für diese für unsere Schule so wichtigen Schulpartnerschaften engagieren. Den Familien, die polnische und französische Gastschüler/innen beherbergt haben, danke ich sehr herzlich für die sehr vielseitig gelobte Gastfreundschaft.
  2. Für Samstag, den 02.12.2017 und am Sonntag, d. 03.12.2017 laden wir um 17.00 Uhr  zu unseren traditionellen Adventskonzerten in unsere Kirche ein. Der Kartenvorverkauf (1,–€ pro Karte) beginnt am kommenden Montag (d. 27.11.2017) in den Pausen. Nach den Konzerten gibt es den traditionellen Glühwein-/ Punsch-/ Plätzchen- und Marmeladenverkauf  zugunsten unserer Lublin- und Novgorod-Schulpartnerschaft.
  3. Unsere SV hat in diesem Advent wieder zur Beteiligung an der Weihnachtspäckchenaktion für den Bielefelder Tisch aufgerufen. Bis nahezu 200 Päckchen sind von unseren Schülern/innen und ihren Eltern in den letzten Jahren gespendet worden. Diese Weihnachtspäckchen werden von der SV bis zum 08. Dezember 2017 eingesammelt und dann dem „Bielefelder Tisch“ zugeleitet. Die SV hat einen eigenen Aufruf an alle Schüler/innen verteilt. Ich bitte Sie und Euch alle um eine engagierte Beteiligung an dieser Aktion.
  4. In diesem Jahr findet die Veranstaltung „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ am Donnerstag, 30.11.2017 um 18.00 Uhr in der Stiftskirche in Schildesche statt. Unser GK –Musik Q2 ist mit „Experimentellem mit  Musik und Text“ an dieser Veranstaltung beteiligt. Ich lade Sie als Eltern und unsere Schüler/innen zu dieser wichtigen Initiative herzlich ein.
  5. In den Herbstferien hat der Schulträger im W-und I-Trakt die Möglichkeiten des Digitalen Lernens für unsere Schüler/innen optimiert. Aus dem Programm der Landesregierung NRW „Gute Schule 2020“ haben wir in 9 Unterrichtsräumen Monitore mit Touch-Displays angeschafft, sodass jetzt in diesem Bereich optimale Möglichkeiten für den Unterricht hergestellt sind.
  6. Am Samstag, den 25.11.2017 halten wir den „Tag der offenen Tür“; unsere 5ten Klassen zeigen für interessierte Grundschüler/innen des 4. Jahrgangs und deren Eltern Unterricht, außerdem gibt es Führungen und vielfältige Präsentationen der Fachbereiche. Die öffentliche Information über die Zielsetzung unserer Schule und die Ausbildungs- und Aufnahmemöglichkeiten halten wir am Mittwoch, d. 29.11.2017 um 19.00 Uhr in unserer Aula. Als Anmeldetermin für die Geschwisterkinder ist Freitag, d. 02.02.2018 von 14.00-18.30 Uhr vorgesehen. Bitte bringen Sie – wie üblich – die letzten  3 Grundschulzeugnisse und das Familienstammbuch mit. Am Samstag 03.02.2018 (8.30 – 13.00 Uhr) und Montag (05.02.2018) von 9.00 – 12.00 Uhr und von 14.30 – 18.00 Uhr und Dienstag (06.02.2018) von 9.00-12.00 Uhr finden die Anmeldegespräche für alle weiteren Interessierten für den künftigen 5. und 11. Jahrgang statt. Bitte weisen Sie Verwandte, Freunde und Bekannte auf diese Termine hin!

Ihnen und Euch herzliche Einladung zu allen Veranstaltungen und herzliche Grüße

Günter Kunert

Von | 2017-11-23T19:23:44+00:00 23. November 2017|