Marienschüler unterstützen Unicef

 

Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6D, 7B, 8B und 8D haben während des Elternsprechtages am 16. Nov. 2018 Unicef-Weihnachtskarten im Wert von 470 Euro verkauft. Das eingenommene Geld kommt dem Kinderhilfswerk zugute, das sich in rund 150 Ländern für das Wohl von Kindern einsetzt. Die Unicef-Arbeitsgruppe Bielefeld bedankt sich für das große Engagement!

Von |2018-12-12T08:42:29+00:0012. Dezember 2018|