Marienschule siegt bei Wettbewerb

Die Marienschule hat den Schülerwettbewerb der Evangelischen Kirche von Westfalen gewonnen.

Durch die überzeugende Gestaltung eines Gottesdienstes konnten die Schülerinnen und Schüler die Jury überzeugen. Unter der Leitung ihrer Religionslehrerin Kerstin Stille hatte der Jahrgang 9 einen Gottesdienst zum Thema „Einfach frei“ gestaltet und durchgeführt.

Details zum Wettbewerb und einen detaillierten Bericht entnehmen Sie bitte dem angehängten Auszug aus der NW 21. Mai 2017. Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie auf den Seiten des Pädagogischen Instituts.

Auszug aus der NW

Von | 2017-05-26T11:20:54+00:00 26. Mai 2017|