Wettbewerbe

Biologie-Kurse der Q2 gewinnen bei „Be smart – Don´t start!“

Von |2018-10-10T10:20:17+00:0010. Oktober 2018|

Bereits das 6. Mal haben wir, die Jahrgangsstufe  Q1 (mittlerweile Q2), der Marienschule der Ursulinen am Wettbewerb „Be Smart – Don't Start“ teilgenommen. Seit der 6. Klasse sind wir mit allen vier Stufenklassen im Rennen und nun sehr stolz, in diesem Jahr mit unseren drei Biologie-Grundkursen und dem Biologie-Leistungskurs vier Preise gewonnen zu haben. Wir [...]

Florian Bochert (Q1) über seine Teilnahme am Europäischen Jugendparlament

Von |2018-06-25T10:33:15+00:0025. Juni 2018|

Das Europäische Jugendparlament (EJP) ist eine eigenständige Organisation, die ähnlich wie das Europäische Parlament zu Problemen der Europa-internen sowie weltweiten Politik Resolutionen verfasst. Anders als beim Europäischen Parlament sind die Resolutionen des EJP allerdings nicht bindend und werden - wie der Name schon sagt- von uns Jugendlichen verfasst. Die Sitze, die Deutschland jedes Jahr im [...]

Marienschul-Jugend forscht!

Von |2018-04-09T08:43:57+00:0025. Februar 2018|

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb von Jugend forscht, der am 24.02.2018 in Herford stattfand, war die Marienschule mit dreizehn Schülerinnen und Schülern in sechs Projektgruppen am Start. Alle Gruppen konnten ihre Projekte erfolgreich präsentieren und wurden mit guten Platzierungen und Sonderpreise belohnt. Eine tolle Leistung! Projekte und Preise Leonard Hörster (Jg. 7), Moritz Krüger (Jg. 6): Der [...]

2. Platz für die Marienschule im Regionalwettbewerb

Von |2018-02-20T22:28:31+00:0020. Februar 2018|

Paul Förster (2. v. l.) qualifiziert sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene. Detmold, 20.02.18 Der 16-jährige Schüler der Marienschule überzeugte beim Finale von Jugend debattiert im Regionalverbund Detmold I. Im Regionalwettbewerb, der am 20. Februar in Detmold stattfand, wurden die besten Debattanten der teilnehmenden Schulen aus dem Verbund ermittelt. Im Wettbewerb der Klassen [...]

Überzeugender Wortstreit an der Marienschule

Von |2018-02-04T10:31:44+00:004. Februar 2018|

Vier Schüler qualifizieren sich beim Schulwettbewerb ‚Jugend debattiert' für die Regionalebene Im Schulwettbewerb, der am 17.01.2018 in der kleinen Aula unserer Schule stattfand, wurden die besten Debattanten ermittelt. Im Wettbewerb der Klassen 9 gewannen Alina Pielsticker aus der 9a und Nick Buschkamp aus der 9d. Sie bestritten mit Aaron Hegel (9b) und Benni Burger (9a) [...]

Wissenschaftspreis für Marienschüler

Von |2017-07-31T21:03:14+00:0017. Juli 2017|

In diesem Jahr erhielten Luca Krüger (Jg. 9) und Leon Flachmann (Jg. Q1) für ihr Projekt "AluEnergy - eine günstige Alternative" den Wissenschaftspreis der vier Bielefelder Rotary-Clubs verbunden mit einem Preisgeld von je 1000 €. Weiterhin wurden Alexander Teubert (Jg. EF) und Jakob Middelberg (Jg. EF) für ihr Projekt "Lichtstreuung durch Nanosilber" mit dem Wissenschaftspreis [...]

Förderpreis beim Bundesumweltwettbewerb

Von |2017-07-12T09:40:23+00:0012. Juli 2017|

Beim diesjährigen Bundesumweltwettbewerb mit dem Schwerpunktthema "Trinkwasser" haben Yukiko Gröger (Jg. 7), Iusefa Zotova (Jg. 9) und Thekla Mühlpfordt (Jg. 9) mit ihrem Projekt "Ölbindung auf Gewässern" einen Förderpreis gewonnen. Innerhalb des Projekts testeten die Schülerinnen verschiedene Möglichkeiten, Öl auf Fließgewässern zu binden. Die besten Ergebnisse wurden mit (Foto-)Papier erzielt. Das Projekt wurde im Rahmen [...]

Marienschüler erfolgreich beim NaWi-Wettbewerb Einstein-OWL

Von |2017-07-12T18:18:57+00:0021. Juni 2017|

Nanosilber als Lichtstreuer für die Herstellung von Displays. Mit diesem Thema erreichten Jakob Middelberg (EF) und Alexander Teubert (EF) die Endrunde beim Schülerwettbewerb Einstein-OWL. Das Projekt wurde im Rahmen der Naturwissenschafts-AG erarbeitet. Bei der Projektvorstellung der besten fünf Teams am 21.06.2017 in Detmold gelang ihnen ein 4./5. Platz. Das Projekt wurde mit einem Preisgeld von [...]