britta.hock

Über Britta Hock

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Britta Hock, 68 Blog Beiträge geschrieben.

Ein Urgestein verlässt die Marienschule – Herr Ellermann verabschiedet sich in den Ruhestand

2020-09-09T09:12:29+02:009. September 2020|Allgemein|

Über 30 Jahre hat Herr Ellermann an der Marienschule leidenschaftlich die Fächer Mathematik und Physik unterrichtet. Zusätzlich war er nicht nur ein großer Freund des Kopfrechnens, sondern auch für den Stunden- und Vertretungsplan zuständig. Nun hieß es Abschied Nehmen! Herr Ellermann tritt  den wohlverdienten Ruhestand an. Leider musste das Kollegium coronabedingt auf ein großes Abschiedsgrillen [...]

Orchester der Marienschule Bielefeld gewinnt den 2. Platz beim Musikwettbewerb „Beethoven neu denken“ der Europäische Kommission (Regionalvertretung Bonn)

2020-08-07T12:27:07+02:007. August 2020|Kulturprogramm, Wettbewerbe|

Das Orchester der Bielefelder Marienschule wurde beim Musikwettbewerb „Beethoven neu denken“ der Europäischen Kommission mit einem Preis ausgezeichnet. Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Hessen waren von der Europäischen Kommission aufgerufen, eine eigene Version von Ludwig van Beethovens „Freude schöner Götterfunken“ zu gestalten. Die vom Orchester unter der Leitung von Rebecca Möller [...]

Endspurt-Projekt der Abiturienten

2020-08-07T12:21:26+02:007. August 2020|Projekte|

Das Ziel ist erreicht: Endspurt-Projekt begleitete durch das letzte Schuljahr vor dem Abitur In fünf Nachmittagsworkshops, die von Frau Christina Brunke über die Projektstelle Kirche und Schule im Dekanat Bielefeld-Lippe organisiert worden sind, haben Schülerinnen und Schüler der Q2 an Bielefelder Gymnasien sich auf die Herausforderungen des Abiturs vorbereitet. Die Inhalte der Prüfungsfächer mussten natürlich [...]

Schülerseminar in Duderstadt

2020-05-08T21:46:37+02:0024. April 2020|Projekte|

Vor ein paar Wochen fand in Duderstadt das 16. Schülerseminar zu Studium- und Berufsplanung unter dem Motto „Quo vadis? – Quo vadit?“ statt. Das Ursulinenkloster in Duderstadt, unter der Führung von Sr. Ingeborg, beherbergte dieses Jahr 19 Schüler und Schülerinnen aus verschiedenen Ursulinenschulen. Die Schüler kamen aus Köln, Bielefeld, Hannover, Hildesheim und Fritzlar. In den [...]

Mit starken Argumenten zum Erfolg – Marienschülerinnen sind erfolgreich bei „Jugend debattiert“

2020-03-11T14:11:19+01:0011. März 2020|Wettbewerbe|

Beim Regionalwettbewerb am 20.02.2020 in Detmold trafen die besten Debattantinnen und Debattanten der teilnehmenden Schulen aus dem Verbund aufeinander. In spannenden Qualifikationsrunden der Klassen 8 bis 10 wurden die Themen „Sollen Windräder näher an Wohnsiedlungen errichtet werden dürfen?“ und „Soll Randalierern bei Sportveranstaltungen der Führerschein entzogen werden?“ debattiert. Lisa Amelie Treutler aus der 9a der [...]

Themenabend „30 Jahre Wende: Freiheit – wie funktioniert sie?“

2019-12-20T13:30:04+01:0020. Dezember 2019|Erinnerungskultur|

Nach 2015 konnte die Schulleitung Pfarrer Matthias Storck erneut dafür gewinnen, mit Schülern der Oberstufe beim Themenabend „30 Jahre Wende“ über das Leben in der DDR und seine eigene Biographie zu sprechen. Als Student wurde Storck zusammen mit seiner Frau in Greifswald wegen ihres Engagements gegen den Wehrkunde-Unterricht in der DDR unter dem Vorwurf des [...]

Marienschule unterstützt Aktion „OWL-Weihnachtskiste“ des „Bielefelder Tisches“

2019-12-20T09:15:04+01:0020. Dezember 2019|Allgemein|

Mittlerweile ist es schon Tradition an der Marienschule: Mit Beginn der Adventszeit ruft die Schülervertretung alle Schüler dazu auf, Weihnachtspakete für bedürftige Menschen zu packen. Die SV sammelte diese ein und konnte Herrn Wienstroth vom „Bielefelder Tisch“ letzte Woche 210 Pakete für die Aktion „OWL-Weihnachtskiste“ übergeben. Laut Aussage von Herrn Wienstroth sind die Päckchen der [...]

Adventskonzerte der Musikgruppen

2019-12-15T11:09:25+01:0013. Dezember 2019|Kulturprogramm, Veranstaltungen|

Am 1. Adventswochenende stimmten die Chöre und Instrumentalensembles der Marienschule alle Konzertbesucher auf die Adventszeit ein. Die vielen unterschiedlichen Ensembles boten ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Doch nicht nur fröhliche Töne erklangen, sondern auch nachdenkliche und besinnliche, denn die Konzerte, die in der Kirche der Ursulinen stattfanden, waren dieses Jahr dem Gedenken an die kürzlich [...]

Nach oben