Aktuelles

Gedenkgottesdienst zur Befreiung des KZ Auschwitz

2024-02-09T13:27:03+01:009. Februar 2024|Erinnerungskultur|

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz von der Roten Armee befreit und seit 1996 ist dieser Tag als gesetzlich verankerter Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus festgelegt. An der Marienschule ist es seit 1997 Tradition, an diesem Tag in St. Jodokus zu einem Gottesdienst einzuladen, in dem in diesem Jahr die Leistungskurse Geschichte und [...]

Gedenkgottesdienst zur Befreiung von Auschwitz

2024-01-24T19:40:30+01:0024. Januar 2024|Kulturprogramm, Veranstaltungen|

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Marienschule wieder einen Gedenkgottesdienst zur Befreiung des Konzentrations- und Todeslagers Auschwitz. Da der 27. Januar in diesem Jahr auf einen Samstag fällt, findet der Gottesdienst am folgenden Montag, 29. Januar, statt. Die Fachschaft Geschichte der Marienschule sowie der Leistungskurs der Q2 und unser ehemaliger Kollege Manfred Sewekow freuen [...]

Elternbrief vom 19. Januar 2024

2024-01-22T19:15:25+01:0022. Januar 2024|Elternbriefe|

Sehr geehrte Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler, mit diesem Elternbrief möchte ich Ihnen und Ihren Kindern wichtige Informationen zukommen lassen: Am FR 26.01.2024 ist in der 4. Std. gegen 11.00 Uhr die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse vorgesehen. Der Unterricht endet an diesem Tag um 11.15 Uhr. Einige Schüler/innen erhalten mit den Zeugnissen [...]

Einladung zum Elternabend: »Gefahren und Straftaten in sozialen Netzwerken, mit besonderem Schwerpunkt auf Aspekte sexualisierter Gewalt«

2024-01-15T08:22:17+01:0015. Januar 2024|Veranstaltungen|

Dass im Internet Gefahren für Kinder und Jugendliche lauern, ist niemandem von Ihnen neu. Aber vielleicht geht es Ihnen wie vielen von uns: Sie würden gerne genauer wissen, in welchen Netzwerken Ihr Kind sich bewegt, welche Möglichkeiten der Selbstdarstellung und des sozialen Austauschs es dort hat, welche rechtlichen Rahmenbedingungen gelten und wo Sicherheitslücken bestehen, die [...]

Klasse 6c singt im Karl-Pawlowski-Haus

2024-01-15T08:32:51+01:0011. Januar 2024|Kulturprogramm, Veranstaltungen|

Am 18.12.2023, kurz vor Beginn der Weihnachtsferien, war die Klasse 6c mit Musiklehrerin Rebecca Möller im Karl-Pawlowski-Haus, um dort für und mit den Bewohneren Weihnachtslieder zu singen. Viele der älteren Menschen saßen schon vorfreudig im Raum als die Musiker*innen ankamen. Gesungen wurden vor allem klassische Weihnachtslieder wie „O du fröhliche“, „Alle Jahre wieder“, „Leise rieselt [...]

Nachruf S. Liutgera

2024-01-04T19:21:17+01:004. Januar 2024|Allgemein|

Wir verabschieden uns heute von unserer Mitschwester S. Liutgera, geb. Ursula Matschke. Sie war ein Konventsmitglied mit ausgeprägten Begabungen und Neigungen. Sie entstammte einer schlesischen landwirtschaftsorientierten Familie, Ihr Vater verwaltete die großen Güter der oberschlesischen Adelsfamilie Ballestrem im Kreis Münsterberg. Von daher war ihre Beziehung zur Landwirtschaft in ihrer Biographie solide verankert. Die Beziehung zu [...]

Handballerinnen der Marienschule werden Vizestadtmeister:innen

2024-01-03T16:54:22+01:003. Januar 2024|Sport / AGs, Wettbewerbe|

Im Ende November ausgetragenen Finalspiel der diesjährigen Stadtmeisterschaften im Handball der Wettkampfklasse I (Jahrgänge 2005 – 2007) traten die Mädchen der Marienschule gegen die Mannschaft des Gymnasiums Heepen in Heepen an. Trotz einiger kurzfristiger Ausfälle begann das Spiel gut und wir konnten einen schnellen 3:0 Vorsprung herausspielen. Bis kurz vor der Halbzeit blieb das Spiel [...]

Handballer der Marienschule holen den Stadtmeistertitel

2024-01-03T16:51:15+01:003. Januar 2024|Sport / AGs, Wettbewerbe|

Kurz vor den Weihnachtsferien fanden die Handballstadtmeisterschaften der Jungen in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2007 – 2009) in Heepen statt. Es ging gegen die Mannschaft des Gymnasiums Heepen. Die Ausgangslage war durch einige kurzfristige Ausfälle nicht leicht, auch da wir keinen Handballtorwart zur Verfügung hatten. Diese Aufgabe wurde glücklicherweise von Ben Kunert übernommen, der vorher [...]

Nach oben